Your address will show here +12 34 56 78
 
H. Alder
 
Immobilien- & Hausverwaltung

Herzlich willkommen, es freut uns, Sie auf unserer Webseite begrüßen zu dürfen. Der Name Alder steht seit Jahren im Zusammenhang mit H+H Dienstleistungen H. Alder. Wir haben unser Unternehmen erweitert um den Bereich der Immobilien- und Hausverwaltung. Wir bieten Ihnen ein auf Ihre Immobilie abgestimmtes Programm. Verwalten, betreuen und organisieren – wir sind für Sie da! Makeln und vermieten – auch hier stehen wir zu Ihrer Verfügung. Informationen zu unserer Verwaltertätigkeit finden Sie auf den folgenden Seiten.

 


 Kontakt:
H. Alder Immobilien- und Hausverwaltung
Hayndstraße 86
40822 Mettmann
Tel.: 02104 810 76 10
Mobil: 0175 72 77 154
Bürozeiten: Mo – Freitag: 8.00 Uhr bis 13.00 Uhr
Termine nach Vereinbarung



Hausverwaltung


 


Unsere Schwerpunkte haben wir wie folgt gesetzt:


• Individuelle Vereinbarung der Leistungen im Rahmen der Hausverwaltung mit dem jeweiligen Eigentümer bzw. der jeweiligen Eigentümergemeinschaft


• In der Regel sind mit der Verwaltergebühr alle Leistungen wie Mietbetreuung, Eigentümerbetreuung und der Erstellung der Abrechnungen und Instandhaltungsüberwachung beglichen.


• Die Hausverwaltungsgebühr wird individuell nach vereinbarter Leistung pro Einheit und Monat festgelegt.




Wenn Sie nun an uns und unseren Leistungen interessiert sind, vereinbaren Sie telefonisch oder per Mail einen Termin mit uns



 


Kaufmänische Leistungen

Planung des Wirtschaftsjahres 

• Aufstellung eines Gesamtwirtschaftsplanes nach den Vorjahres- werten.
• Ausweis sämtlicher zu erwartender Einnahmen und Ausgaben nach Einnahmen-/Kostenart des Gemeinschafts- und Sondereigentums
• Ermittlung der Instandhaltungsrücklage
• Aufteilung der Gesamtplanzahlen in Einzelwirtschaftspläne je Sondereigentum


Kaufmännische Buchführung für das laufende Wirtschaftsjahr
• Erstellung einer den Grundsätzen ordnungsgemäßer Buchführung entsprechenden Buchführung, insbesondere unter Verwendung von:  

       o Ertragskonten je Ertragsart

       o Aufwandskonten je Aufwandsart  

       o Sonderkonten für Rücklagen und besondere Buchungsvorfälle
• Verbuchung sämtlicher Zahlungsein- und Zahlungsausgänge
• Monatliche Sollstellungen der Hausgeldvorauszahlungen
• Terminsteuerung von Lastschriften


Controlling
• Prüfung sämtlicher eingehender Rechnungen und Belegkontrolle
• Überwachung der fristgerechten Zahlungseingänge
• Anforderung von genehmigten Sonderumlagen
• Überwachung sämtlicher Bescheide und Meldungen an Stadt/Gemeindeverwaltungen, usw.
• Mahnwesen und ggfs. Einleitung gerichtlicher Mahnbescheide
• Regelmäßige Abfrage der Kontosalden mit EDV – gestützter Auswertung


Jahresabrechnung
• Jahresabschluss der Buchführung
• Aufstellung und Weiterleitung der Heiz- und Heiznebenkosten an Dienstleister zur Verbrauchsabrechnung
• Erstellung einer Jahresgesamtabrechnung mit detaillierten Zwischensummen
• Erstellung der Einzelabrechnungen für jedes einzelne Sondereigentum


Vermögensverwaltung
• Verwaltung und Disposition von Geldern auf Girokonten, Sparbüchern oder Festgeldkonten, etc.
• Bearbeiten von Lastschriftbuchungen
• Überweisung von Rechnungsbeträgen 


Allgemeine Verwaltungsleistungen

  •  Schriftwechsel mit den Eigentümern

 
  •  Versand der Einladungen zu den Wohnungseigentümerversammlungen, die Durchführung und Versand der Niederschriften zu den Versammlungen 
 
  •  Einleitung gerichtlicher Mahnverfahren 
 
  •  Schriftverkehr mit Rechtsanwälten, Notaren, Gemeinden/Städten, Versicherungen sowie Einholung von Kostenvoranschlägen und Sachverständigengutachten 
 
  •  Auftragsvergabe im Namen und für Rechnung der WEG für alle Bau- und Reparaturaufträge, Veranlassung der Bauleitung und Kontrolle entsprechend des zugrundeliegenden Beschlusses 
 
  •  Erteilung von Genehmigungen 
 
  •  Eventuelle Abmahnung eines verantwortlichen Miteigentümers bei Verstößen gegen die Hausordnung bei Vorlage einer schriftlichen Beschwerde unter Namensangbe des Beschwerdeführers. 

  • Einleitung geeigneter Maßnahmen zur Fristenwahrung oder zur Abwendung von Rechtsnachteilen  für die WEG


  • Routinemäßige Begehung des Objektes zur Werterhaltung, Schadenerkennung und evnt. technischen Überprüfung


  • Abschluss sämtlicher notwendiger Verträge (Versicherungsschutz, Wartungs-, Liefer-, Dienstleistungsverträge) sowie Überwachung der Erfüllung obiger Verträge für Rechnung der WEG


  • Erfolgskontrolle sämtlicher Tätigkeiten von Lieferanten, Bau- und Reparaturfirmen

 • Vorbereitung von Eigentümerversammlungen


 • Erarbeiten von Beschlussentwürfen der Wohneigentümer


 • Einladung zur Versammlung, Terminabsprachen sowie Buchung des Versammlungsortes


 • Zusammenfassung der Versammlungsprotokolle zu einer Niederschrift sowie Versendung derselben an alle Sonder- und/oder Teileigentümer


 • Durchführung der Beschlüsse der Wohnungseigentümerversammlung

 • Empfehlung von notwendige technische Änderungen, Reparaturen und Maßnahmen zur  Werterhaltung der Immobilie und Vorlage derselben zur Beschlussfassung auf WEG-Versammlungen


 • Veranlassen von Handwerkerangeboten


 • Erteilung von schriftlichen Aufträgen und für Rechnung der WEG als Tätigkeit der laufenden Verwaltung zu Lasten des Kontos „Instandhaltungsrücklage“


 • Erteilen der schriftlichen Aufträge gem. Beschluss der Wohnungseigentümergemeinschaft


1. Sofortmaßnahmen    
       • Einleitung von Sofortmaßnahmen zur Schadensminderung oder -abwendung sowie Sicherung und Werterhaltung der Immobilie bei dringenden Schadenfällen (Feuer, Rohrbruch, Sturmschäden oder Naturkatastrophen)
       • Mitwirkung bei der Ursachenermittlung von Versicherungsschäden sowie deren Feststellung und Beseitigung , Meldung von Versicherungsschäden an die Versicherungsgesellschaft


 2. Juristische Betreuung
      • Zusammenarbeit mit Notaren und Rechtsanwälten
      • Mitwirkung und Vorbereitung sämtlicher notwendiger Unterlagen bei Mahnverfahren, Klagen, sowie Gerichtsterminen und -verfahren
      • Veranlassung schriftlicher Gutachten von Rechtsanwälten bei streitigen Angelegenheiten eines Beschlusses (oder zu fassenden Beschlusses)


 3. Kontrolle, Überwachung und Sonstiges
    • Beratung von Miteigentümern und Hauswart
    • Zusammenarbeit mit dem Verwaltungsbeirat
    • Erfolgskontrolle der Beschlüsse der WEG
    • Aufbau und Unterhaltung von Kontakten zu Dienstleistern und Handwerkern aller Gewerke für Not- und Sofortmaßnahmen


Technische Verwaltungsleistungen

• Heizungssicherheitseinrichtungen
• Brandschutzeinrichtungen, -klappen, -türen, -tore, Rettungswege sowie Feuerlöscherwartung
• elektrische Sicherheitseinrichtungen
• Blitzschutzanlagen
• Lüfter und CO2-Anlagen (bei gewerblicher Nutzung)
• Prüfung von Aufzügen

Technische Ausarbeitung von Ergebnissen

• Zusammenarbeit mit Sachverständigen und Sonderfachleuten auf Kosten der WEG, umfangreiche Schadensbehebungs-, Renovierungs- oder Sanierungsarbeiten fachkundig zu planen
• Einholung öffentlicher Genehmigungen
• Überwachung von Reparaturen und Nachbestellungen bezüglich der Schließanlagen



Überwachung und Kontrolle von Handwerkerleistungen

• Terminliche Koordination, Vorbereiten und Bekanntgabe der jeweiligen Maßnahme
• Überprüfung von Baumaßnahmen und Reparaturtätigkeiten vor Ort, wenn notwendig tägliche Kontrolle und Dokumentation von Bauleistungen
• Hinzuziehung von Sachverständigen oder Gutachtern im Streitfall
• Beachten der Landesbauordnung, Druckbehälterverordnung, Orts-, Wasser- und Abwassersatzungen, Heizkostenverordnung, Heizanlagenverordnung
• Beachten von örtlichen oder behördlichen Verordnungen


Über uns

Wir sind ein Dienstleister, der sich gern vielen Aufgaben stellt. Ihre Wünsche und Interessen stehen bei uns an erster Stelle. Unser Motto lautet: Gründliches und sauberes Arbeiten zu fairen Preisen.

Kontakt

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht